top of page
Mal- und Gestaltungstherapie für Erwachsene, Kinder und Jugendliche

Es gibt Situationen, die nach Veränderung rufen oder man wünscht sich einen neuen Umgang damit.

 

Es gibt Zeiten im Leben, die uns auf besondere Weise herausfordern, die unsere Kräfte zu übersteigen scheinen.

 

Es gibt Momente, in denen man neugierig ist und sich selbst weiterentwickeln möchte.

 

Mit diesen Themen und Gefühlen sind Sie bei mir in der Kunsttherapie herzlich willkommen.

 

Hier bekommen Sie Raum, Zeit und ein Gegenüber um Ihre Themen in Ihrem Tempo zu bearbeiten. Gemeinsam erkunden wir, was Sie beschäftigt. Farben, Pinsel, Collagen, Ton, Steine oder symbolhafte Gegenstände helfen eine passende Dosierung zu finden, das eigene Thema zu erkunden, eine wohltuende Ordnung zu schaffen und Ihre Ressourcen zu stärken. 

Kunsttherapie unterstützt und stärkt Kinder, Jugendliche und Erwachsene:

  • in ihrer Lebensfreude und Ressilienz

  • in Krisensituationen und bei grossen Belastungen

  • im Trauerprozess

  • bei schulischen Herausforderungen (Konzentration, Mobbing, Entwicklungsverzögerungen)

  • im Umgang mit Hochsensibilität, Hochbegabung, ADS und ADHS etc.

  • Gefühle zu zulassen, anzunehmen, zu verstehen

  • in strengen, stressigen Zeiten, bei der Erholung und wohltuendem Ordnen von Prioritäten

  • bei gesundheitlichen Herauforderungen
    (Depressionen, Burnout, Angststörungen, Umgang mit Schmerzen und Diagnosen)

  • in der Nachbehandlung nach einem Klinik- oder Spitalaufenthalt
     

Möglicher Ablauf einer Therapie-Stunde
  • Ankommen, Gespräch, Wunsch an die Stunde

  • Malen und gestalten; dabei lade ich Sie ein, achtsam wahrzunehmen, was während dem Gestaltungsprozess geschieht, ich bin da, wenn Gefühle oder Gedanken aufkommen und begleite sie bei Ihrem Gestaltungsprozess.

  • Erkunden und Würdigen des Bildes oder der Skulptur. Dabei geht es um  die persönliche Bedeutung der Gestaltung, das Bild wird nicht von mir interpretiert oder bewertet.

  • Abschluss, was kann aus der Gestaltungsarbeit in den Alltag einfliessen?

  • Ausblick, nächste Stunde

Materialien in der Therapie

Im Atelier stehen Ihnen Gouache, Pastellkreiden, Kohle, Farbstifte, Ton, Bilder für Collagen, Figuren

und vieles mehr zur Verfügung. Vorkenntnisse braucht es keine.

Therapie mit Kindern und Jugendlichen

Für Kinder und Jugendliche ist Maltherapie besonders geeignet, weil sie nebst der Sprache eine andere Ausdrucksmöglichkeit anbietet. Farben und Pinsel, Ton, Kohle, Stoff- und Schleichtiere, Bastelmaterial und Spiele helfen den Kindern Vertrauen zu gewinnen und sich mitzuteilen. Ein Vorgespräch mit den Eltern bzw. Erziehungsverantwortlichen hat sich bewährt, dabei vereinbaren wir auch, ob das Kind alleine oder in Begleitung die Therapie besucht. 

Kosten

Eine Sitzungsdauer von 60 Minuten inkl. Terminabsprache kostet CHF 120.-

Das Material ist im Stundentarif inbegriffen.

Weiteres unter: Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Krankenkasse

Kunsttherapie ist eine eigenständige Therapieform. Sie ersetzt jedoch keinen Arztbesuch.

Ich bin von Visana, EGK und  EMR anerkannt, somit übernehmen die meisten Zusatzversicherungen einen Teil der Kosten für Mal- und Gestaltungstherapie. Meine EMR Nummer ist 41873.

Interessiert?

Gerne können wir für ein Erstgespräch einen Termin in der Praxis vereinbaren, so können Sie mich und meine Arbeitsweise kennenlernen. Sie können mich telefonisch (076 340 73 10) oder per Mail (malen.steinhauer@gmx.ch) erreichen. 

Mal- und Gestaltungstherapie, Kunsttherapeutin Sandra Steinhauser Thalwil, emr anerkannt
bottom of page